Arbeitswelt / EDV
/ Kursdetails

Einstieg in die Welt des Bloggens

Ein Blog ermöglicht Menschen ihre Gedanken, Erfahrungen, Fotos und besonderen Kenntnisse einem weltweiten Leser-Publikum als Webseite bzw. in einem Online-Journal zur Verfügung zu stellen.
Es gibt Reise-Blogs, Garten-Blogs, Bastel- und Do-It-Yourself-Blogs, Blogs rund ums Essen, Trinken und Rezepte, sowie Heimat-Blogs. Die Inhalte und Themen eines Blogs sind unbegrenzt. Was immer besonders Spaß macht und Sie der Welt mitteilen möchten.
Aber wie erstellt man einen Blog? Dieser Kurs richtet sich an alle Neueinsteiger und alle, die ihren Blog wiederbeleben wollen.
In diesem Kurs erlernen Sie, in wenigen Schritten, den eigenen Blog auf Basis von WordPress zu erstellen und die ersten Beiträge online zu veröffentlichen.
Weitere Themen sind:
- was ist an einem Domain-Namen wichtig
- wie finde ich das richtige Thema (Layout)
- wie strukturiere ich meinen Blog
- welche kostenlosen bzw. professionellen Hosting-Möglichkeiten gibt es
- auf was sollte ich beim Schreiben meiner Beiträge achten
- wie erreiche ich meine Leser u.v.m.
Ziel des Kurses: Verständnis, was steckt hinter der Welt des Bloggens und Vermittlung von Blogger-Basiswissen. Interaktive Kursteilnehmer können während des Kurses ihren eigenen kostenlosen (Beispiel-)Blog selbst erstellen.

Status: Plätze frei

Kursnr.: 2228130

Beginn: Sa., 29.10.2022, 14:00 - 16:15 Uhr

Dauer: 4

Kursort: Ergolding, Haus an der Werkstraße 5, Seminarraum

Gebühr: 54,00 € (inkl. MwSt.)

Mitzubringen, Materialien und Info: Interaktive Teilnehmer*innen können Laptop mitbringen

Werkstraße, Seminarraum
Werkstraße 5
84030 Ergolding

Datum
29.10.2022
Uhrzeit
14:00 - 16:15 Uhr
Ort
Werkstraße 5, Ergolding, Haus an der Werkstraße 5, Seminarraum
Datum
12.11.2022
Uhrzeit
14:00 - 16:15 Uhr
Ort
Werkstraße 5, Ergolding, Haus an der Werkstraße 5, Seminarraum
Datum
19.11.2022
Uhrzeit
14:00 - 16:15 Uhr
Ort
Werkstraße 5, Ergolding, Haus an der Werkstraße 5, Seminarraum
Datum
26.11.2022
Uhrzeit
14:00 - 16:15 Uhr
Ort
Werkstraße 5, Ergolding, Haus an der Werkstraße 5, Seminarraum