Gesellschaft

Früher vor tausenden von Jahren Bauernsteinzeit

Als vor fast 8.000 Jahren die Menschen / Familien begannen in Häusern zu leben, begannen auch die Arbeiten wie Nahrungsmittel sammlen, sie zubereiten, Verschiedenstes zu kochen, die Vorräte zu beschaffen und aufzubewahren. Viele Lebensmittel gibt es heute noch, die Werkzeuge haben sich geändert. In der Bauernsteinzeit waren bis zum Beginn der Metallzeiten Messer aus Feuerstein das wichtigste schneidene Material. Aus Lehm und Ton wurden Schlüsseln und Töpfe zum Kochen und zur Vorratshaltung gemacht. Welche Pflanzen wuchsen damals, was gab es in welchen Jahreszeiten zu Essen und zum Kochen?
Die Teilnehmer können hiesige Lebensmittel verarbeiten und verzehren, gezeigt und versucht wird das Entfachen von Feuer, dessen Gebrauch, alles nur mit Feuersteingeräten, Stein oder Holzgeräten. Es gibt eine selbstgemachte kleine Mahlzeit.

Status: Plätze frei

Kursnr.: 2111305

Beginn: Do., 29.04.2021, 15:00 - 17:30 Uhr

Dauer: 1

Kursort: Essenbach, Heimathaus Essenbach, Mehrzweckraum, EG

Gebühr: 0,00 € (inkl. MwSt.)

HH, EG, Mehrzweckraum
Rathauspl. 14
84051 Essenbach

Datum
29.04.2021
Uhrzeit
15:00 - 17:30 Uhr
Ort
Rathauspl. 14, Essenbach, Heimathaus Essenbach, Mehrzweckraum, EG