Gesellschaft

Online-Vortrag: Welt der Vereine - Wissenslust "Online-Versammlungen und Online-Wahlen sicher durchführen"

Online-Vortrag von und mit Michael Blatz, Unternehmens- und Vereinsberater

Die Pandemie stellt viele Organisationen vor ganz neue Herausforderungen. Gesundheitsrisiken, Abstandsregeln und eine Vielzahl von Beschränkungen lassen häufig die klassische Mitglieder- oder Delegiertenversammlung in der bisherigen Form nicht mehr zu. Gleichzeitig hat der Gesetzgeber Möglichkeiten geschaffen, um Vereine und Organisationen in dieser Situation zu entlasten und Online- Versammlungen und -wahlen zu ermöglichen.

Das Seminar wendet sich an Vorstände, Verantwortliche und Engagierte von Selbsthilfegruppen und -organisationen im Raum Stuttgart. Am Beispiel des Online-Konferenz-Tools ZOOM sowie verschiedener Onlinewahl-Tools werden die verschiedenen Möglichkeiten und Optionen zur sicheren Durchführung von Online-Versammlungen und -Wahlen beleuchtet.

Aus dem Inhalt:
- Online-Versammlungen und Online-Wahlen: Handlungsoptionen des Vorstands
- Rechtliche Grundlagen und -voraussetzungen
- Kleine Marktbetrachtung: Online-Konferenzsysteme und Online-Wahlsysteme im Überblick
- Durchführung Ihrer Online-Versammlung mit Online-Konferenzsystemen (am Beispiel ZOOM).
- Durchführung Ihrer Online-Wahl mit Online-Abstimmungssystemen (am Beispiel ZOOM, TEDME und Xoyondo)

Status: Plätze frei

Kursnr.: 2113105D

Beginn: Mi., 31.03.2021, 18:30 - 20:00 Uhr

Dauer: 1

Kursort: Online-Seminar

Gebühr: 5,00 € (inkl. MwSt.)

Mitzubringen, Materialien und Info: Info:
Spätestens drei Tage vor Kursbeginn erhalten Sie von der vhs Landshuter Land per E-Mail die Zugangsdaten zur Plattform Zoom. Dort finden zu vereinbarten Terminen Unterrichtseinheiten in Form einer Videokonferenz mit der Lehrkraft statt.

Das brauchen Sie:
E-Mail-Adresse
Computer, Laptop oder Tablet mit stabilem Internetzugang, Lautsprechern und Kamerafunktion
Bitte melden Sie sich spätestens drei Werktage vor Kursbeginn zu diesem Kurs an.

Die Veranstaltung ist interaktiv, d.h. Ihre Beteiligung ist ausdrücklich gewünscht. Empfohlen wird daher die Teilnahme über PC / Laptop mit Webcam und Mikrofon. Grundsätzlich ist die Teilnahme natürlich auch über andere Endgeräte möglich.

Online-Seminar


Datum
31.03.2021
Uhrzeit
18:30 - 20:00 Uhr
Ort
Online-Seminar