Gesellschaft
/ Kursdetails

Pilzwanderung im Klosterholz

Bei der Pilzwanderung suchen die Teilnehmenden Pilze, der Dozent erläutert deren Merkmale. Ziel ist, über die meist bis zu 20 bekannten Arten  hinaus, neue Pilzarten kennen zu lernen. Die Wanderung dient nicht dazu Speisepilze zu sammeln, sondern die Bedeutung und Wichtigkeit der Pilze in der Natur zu erläutern. Geleitet wird die Wanderung von Alfred Hussong, Pilzsachverständiger der Bayerischen Mykologischen Gesellschaft (BMG).

Status: Plätze frei

Kursnr.: 2423004

Beginn: Sa., 21.09.2024, 10:00 - 12:30 Uhr

Dauer: 1

Kursort: Ergolding, Klosterholz oberer Parkplatz

Gebühr: 15,00 € (inkl. MwSt.)

Mitzubringen, Materialien und Info: festes Schuhwerk und wetterangepasste Kleidung, evtl. Getränk

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Datum
21.09.2024
Uhrzeit
10:00 - 12:30 Uhr
Ort
Ergolding, Klosterholz oberer Parkplatz