Gesellschaft

Testament verfassen - aber richtig

Erben ohne Streit und ohne Steuern ist ein nur zu verständlicher Wunsch. Bei der Testamentserrichtung kann aber ein kleiner Fehler oft fatale Auswirkungen haben. Die Kosten eines Erbstreits verschlingen nicht nur einen beträchtlichen Anteil des Erbes, auch der Familienfrieden ist oft dauerhaft zerstört. Überlassen Sie die Zukunft Ihres in langen Jahren erarbeiteten Vermögens nicht dem Zufall und bestimmen Sie selbst, was damit passieren soll. Folgende Themen werden angesprochen: Vermeidung von Risiken und Versorgungslücken bei den Hinterbliebenen, Fehlervermeidung bei der Testamentserrichtung, verschiedene Gestaltungsmöglichkeiten für ein Testament, lebzeitige Übergabe als Alternative, gesetzliche Erbfolge, Pflichtteilsprobleme, konkrete Tipps zur legalen Minimierung der Erbschaftssteuer.

Status: Plätze frei

Kursnr.: 2111519

Beginn: Do., 29.04.2021, 19:30 - 21:00 Uhr

Dauer: 1

Kursort: Altdorf, Dekan-Wagner-Straße 24, VHS-Raum 2

Gebühr: 10,00 € (inkl. MwSt.)


Datum
29.04.2021
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Dekan-Wagner-Str. 24, Altdorf, Dekan-Wagner-Straße 24, VHS-Raum 2