Gesellschaft
/ Kursdetails

Vortrag: Trauer - alles darf sein

Was ist eigentlich Trauer?
Wie äußert sich Tauer?
Wie war / ist der Umgang mit Trauer im Alltag?
Wie gehen wir mit trauernden Menschen um?
Was passiert in einer Trauerbegleitung und wer geht da hin?
Ein Vortrag rund um das Thema Trauer, der zeigt, wie wichtig es ist, die eigene Einstellung zu Tod und Trauer zu hinterfragen. Der mit etwas Humor und kleinen Denkanstößen, die Trauer in der Gesellschaft sichtbarer machen will.
Es wird Trauer aus unterschiedlichen Lebenssituationen geschildert und eingeladen einen offenen Dialog zu führen. Auch gibt es einen kleinen Einblick in den Beruf der Trauerbegleiterin. In der Trauer darf alles sein, nicht nur das, was die Gesellschaft für richtig erachtet.

Status: Plätze frei

Kursnr.: 2222419

Beginn: Do., 29.09.2022, 19:00 - 20:30 Uhr

Dauer: 1

Kursort: Ergolding, Bürgerhaus, EG, Musik 5

Gebühr: 10,00 € (inkl. MwSt.)


Datum
29.09.2022
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Lindenstraße 40, Ergolding, Bürgerhaus, EG, Musik 5