Gesellschaft
/ Kursdetails

Workshop Trauer & Kunst Kintsugi - das zerbrochene Innere „vergolden“

Wenn der Tod in unser Leben tritt, fühlt es sich so an, als würde etwas im Inneren zerbrechen. Die bisher gekannte Welt liegt in Scherben der Erinnerung. Es ist möglich diese wieder zusammenzusetzen. Jedoch wird es anders sein. Durch das Fehlen wichtiger Teile, wird es nie wieder so wie es war. Doch das Leben ist wertvoll, mit all seinen Scherben. Trauer verändert das Leben. Es darf auch wieder schön werden.
Anders – schön!
In diesem Kurs zerbrechen Teilnehmer*innen eine kleine handgetöpferte Keramikschale. Behutsam und geduldig entsteht aus den Bruchstücken eine neue, ganz besondere Schale. Mit goldig, glänzenden Klebeverbindungen.

Status: Plätze frei

Kursnr.: 2222418

Beginn: Mo., 07.11.2022, 18:30 - 21:30 Uhr

Dauer: 1

Kursort: Ergolding, Heimathaus, EG, Zimmer 1, Rottenburger Straße 12

Gebühr: 20,00 € (inkl. MwSt.)

Mitzubringen, Materialien und Info: Materialkosten 80,00 € sind bei der Kursleitung zu bezahlen.


Datum
07.11.2022
Uhrzeit
18:30 - 21:30 Uhr
Ort
Rottenburger Str. 12, Ergolding, Heimathaus, EG, Zimmer 1, Rottenburger Straße 12