Kultur
/ Kursdetails

Deutsche Schrift - lesen lernen

Bis 1941 war die "deutsche Schrift" in verschiedenen Ausformungen, wie z.B. Sütterlin, die Schreibschrift, die Kinder in der Volksschule lernten. Aus dieser Zeit existieren noch zahlreiche Dokumente, Briefe, Poesiealben, Rezeptsammlungen oder Tagebücher.
In diesem Kurs lernen Sie die Grundlagen der "deutschen Schrift" kennen. Anhand eigener Schreibübungen prägen Sie sich die Formen der Klein- und Großbuchstaben ein, sodass Sie in der Lage sind, Texte zu lesen und in unsere heutige Schrift, die "lateinische Schrift", zu übertragen. Sie erfahren weitere interessante Dinge rund um die Entstehung und Verwendung der "deutschen Schrift".

Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: 2224401

Beginn: Di., 04.10.2022, 19:00 - 20:30 Uhr

Dauer: 4

Kursort: Altdorf, Dekan-Wagner-Straße 24, VHS-Raum 2

Gebühr: 50,00 € (inkl. MwSt.)

Mitzubringen, Materialien und Info: A5-Schulheft mit Erstklasslineatur, Bleistift und Radiergummi, ggf. ein (!) eigenes, nicht zu umfangreiches Schriftstück in "deutscher Schrift"


Datum
04.10.2022
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Dekan-Wagner-Str. 24, Altdorf, Dekan-Wagner-Straße 24, VHS-Raum 2
Datum
11.10.2022
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Dekan-Wagner-Str. 24, Altdorf, Dekan-Wagner-Straße 24, VHS-Raum 2
Datum
18.10.2022
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Dekan-Wagner-Str. 24, Altdorf, Dekan-Wagner-Straße 24, VHS-Raum 2
Datum
25.10.2022
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Dekan-Wagner-Str. 24, Altdorf, Dekan-Wagner-Straße 24, VHS-Raum 2