Kultur
Kultur und Gestalten / Kursdetails

Kalligrafie Schmuckbuchstaben

Beschreibung: Initialen (Anfangsbuchstaben) sind schon in der historischen Buchmalerei ein wichtiges und sehr schönes Gestaltungsmittel. Sie heben Satz- und Textanfänge hervor, sind Blickfang und lassen den Leser wissen, wo er in das Lesen des Textes einsteigen soll. In diesem Kurs werden wir Initialen als Schmuckbuchstaben zeichnen und sie in vielen unterschiedlichen Stilen ausgestalten. Das Grund-Alphabet sind die Lombardischen Lettern, die auf den Formen der Unziale basieren. Weitere Formen von Initialen kommen zum Einsatz, und sowohl historische als auch freie und phantasievolle Stilmittel werden erklärt und einfach, aber wirkungsvoll in Szene gesetzt. Der Kurs eignet sich auch für Einsteiger mit wenig Erfahrung, da wir hauptsächlich Schrift zeichnen.

Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: 2114401

Beginn: So., 11.04.2021, 09:30 - 17:30 Uhr

Dauer: 3

Kursort: Bürgersaal Altdorf

Gebühr: 180,00 € (inkl. MwSt.)

Mitzubringen, Materialien und Info: Zeichen- bzw. Skizzenblock Din A 4, festes, leicht raues Papier (z. B. Drei Ähren-Zeichenblock, Lana Dessin 220 g) und Aquarellpapier. Auf Qualität achten! Einige Bandzugfedern, Spitzfedern. Fineliner (schwarz, verschiedene Breiten und ein paar farbige), Buntstifte, feine Pinsel und Filzstifte, Lettering Pens, Buntstifte, ev. Gold-Farben (Coliro Finetec). Weiterhin bitte Gouache in Schwarz, Rot (Zinnoberrot) und Blau (Ultramarinblau) oder anderen Lieblingsfarben mitbringen. Aquarellfarben (im Kasten oder flüssige, wie z. B. Ecoline), normale Tinte und schwarze Tusche. Wichtig: Zeichendreieck, Bleistifte und Radiergummi.


Datum
11.04.2021
Uhrzeit
09:30 - 17:30 Uhr
Ort
Dekan-Wagner-Str. 15, Bürgersaal Altdorf
Datum
12.04.2021
Uhrzeit
09:30 - 17:30 Uhr
Ort
Dekan-Wagner-Str. 15, Bürgersaal Altdorf
Datum
13.04.2021
Uhrzeit
09:30 - 17:30 Uhr
Ort
Dekan-Wagner-Str. 15, Bürgersaal Altdorf