Programm
/ Kursdetails

Barrierefreies Wohnen - Gute Architektur kann Barrierefreiheit!

Barrierefreie Wohnangebote sind noch immer sehr rar. Kann der einzelne seine Wohnung oder sein Haus so umbauen, dass er es auch im Alter weiterhin gut nutzen kann? An was ist dabei insbesondere zu denken? Gibt es für den Umbau Förderungen?
Aber auch im Geschoßwohnungsbau stellen sich Fragen. Wo sind die Wohnungen, welche nach Bayerischer Bauordnung entstehen müssten? Ist barrierefreies Bauen freiwillig? Was ist als Planer und Bauherr hier zu beachten?

An vielen Beispielen wird erläutert, was barrierefreien Wohnraum auszeichnet und worauf zu achten ist. Dabei ist es ein besonderes Anliegen, durch gute Bespiel klar zu machen, dass sich Barrierefreiheit und gute Gestaltung keinesfalls ausschließen.

Zielgruppe:
Senioren und Seniorinnen, die über eine Anpassung ihres Wohnraumes nachdenken
Menschen mit Einschränkungen und Behinderungen
Bauherren und Architekten / Innenarchitekten

Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: 1911523

Beginn: Mi., 22.05.2019, 13:30 - 15:00 Uhr Uhr

Dauer: 1

Kursort: Ergolding, Bürgersaal, EG, Lindenstraße 40

Gebühr: 0,00 € (inkl. MwSt.)

Mitzubringen, Materialien und Info: Eine vorherige Anmeldung bis 13.05.2019 ist zwingend erforderlich.


Datum
22.05.2019
Uhrzeit
13:30 - 15:00 Uhr
Ort
Lindenstraße 40, Ergolding, Bürgersaal, EG, Lindenstraße 40