Programm
/ Kursdetails

Klangerlebnisse mit dem Sonnengong und tibetisch Klangschalen für spezielle Bereiche

In Südasien wird der Gongzur Heilung als Instrumenbt eingesetzt z.G. bei Gamelanorchestern. Durch das obertonreiche Klangspektrum bietet er eine Fülle an fszinierendenb Klangvariationen, Diese reichen von erdenden Bass- bis hin zu hellen feurigen Tönen. Das Instrument begleitet uns mit seinem Urklang behutsam in die Wahrnehmung des Augenblicks und Achtsamkeit. Im Klangraum geborgen finden wir innere Stille und kommen in einenb tiefen Entspannungszustand der Ruhe und Harmonie. Die sanften Töne der KJlangschalenb helfen dabei dem Körper seine Ausgewogenheit zu erreichen. Wir können die Kraft des Klangs in der Gong- und Klangschalen Meditation ganz nah erfahren.
Besonders gut geeignet für die Rücken- und Schulterpartie zum Entspannen.

Status: Plätze frei

Kursnr.: 1926176

Beginn: So., 05.01.2020, 13:00 - 17:30 Uhr

Dauer: 1

Kursort: Altdorf, Dekan-Wagner-Straße 24, VHS-Räume 1+2

Gebühr: 30,00 € (inkl. MwSt.)

Mitzubringen, Materialien und Info: Mitzubringen: Bequeme Kleidung, evtl. Socken, Decke und Isomatte, kleines Kissen
Bitte keinerlei Parfümierung verwenden! Danke
Falls Sie eine Klangschale besitzen, können Sie diese gerne mitnehmen.


Datum
05.01.2020
Uhrzeit
13:00 - 17:30 Uhr
Ort
Dekan-Wagner-Str. 24, Altdorf, Dekan-Wagner-Straße 24, VHS-Räume 1+2